Datenschutzerklärung

KLARHEIT - Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen als Kunde des KLARHEIT Webshops ("KLARHEIT"), erreichbar unter http://www.halloklarheit.deund allen weiteren, ggf. hierauf verweisenden Adressen erläutern, welche auf Ihre Person bezogenen Daten durch uns, also die KLARHEIT e.K., Paul-Schallück-Str.6, 50939 Köln ("wir") als sog. verantwortliche Stelle i.S.d. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz ("BDSG") erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten hat für uns höchste Priorität. 

Allgemeines

Personenbezogene Daten sind Informationen, die die Feststellung der Identität einer natürlichen Person erlauben. Hierunter fallen unter anderem Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Zu den personenbezogenen Daten zählen auch die Bestands-, Nutzungs- und Inhaltsdaten, die im Zusammenhang mit Deiner Nutzung des Webshops von KLARHEIT anfallen. Eine Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der europäischen Datenschutz-Richtlinie (95/46/EG) findet nicht statt. 

Als Nutzer unseres Dienstes sollten Sie stets beachten, dass Sie über Links zu anderen Internetseiten gelangen können, die nicht von uns, sondern von Dritten betrieben werden. Solche Links sind entweder eindeutig gekennzeichnet oder durch einen Wechsel in der Adresszeile Ihres Internet-Browsers erkennbar. Für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und für einen sicheren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten auf diesen von Dritten betriebenen Internetseiten sind wir nicht verantwortlich. 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Aufruf von KLARHEIT www.halloklarheit.de

Bei jedem Aufruf von www.halloklarheit.de werden Zugriffsdaten einer Protokolldatei auf dem Server im Rechenzentrum gespeichert. Diese beinhalten pro Server-Request die Client-IP-Adresse, die URL, den Zeitstempel, die Browserversion, das Betriebssystemversion und evtl. den Referrer. Diese Daten werden in jeder Nacht kumuliert, so dass auf Basis dieser Daten die Anzahl der Besuche ermittelt werden kann. Die kumulierten Daten enthalten keine IP-Adressen. Die Rohdaten werden gelöscht. Eine Auswertung der anonymisierten kumulierten Daten findet ausschließlich zu statistischen Zwecken und ohne Personenbezug statt. 

Registrierte Mitglieder ("Kunden")

Wenn Du über den KLARHEIT Webshop bestellen möchtest, kannst Du Dich registrieren. Wir werden dann weitere personenbezogene Daten bei Dir erheben, diese dauerhaft speichern und im Zusammenhang mit unserer Leistung für Dich verarbeiten und nutzen. Damit wir die von Dir gewünschten vertraglichen Leistungen erbringen können, benötigen wir Deinen Namen, Anschrift und Kontaktdaten. Diese Daten verwenden wir nur, soweit es für die Erbringung der Leistung notwendig ist. 

Cookies

Wir speichern auf Deiner Festplatte oder auf dem Speichermedium Deines mobilen Endgerätes einen Cookie. Der Cookie wird erst mit erfolgreicher Registierung bei KLARHEIT gesetzt und enthält eine eindeutige ID, die außerhalb von KLARHEIT keine Bedeutung hat. Der Cookie besitzt solange eine Gültigkeit, bis Du Dich aus KLARHEIT wieder ausgeloggt hast. Erfolgt kein Logout, behält unser Cookie seine Gültigkeit für 15 Minuten. Du hast das Recht und die Möglichkeit, Deinen Browser so einzurichten, dass er unsere Cookies ablehnt. In diesem Fall kann allerdings der Funktionsumfang von Deines Browsers eingeschränkt sein. 

Newsletter

Wenn Du Dich freiwillig für unseren Newsletter auf KLARHEIT anmeldest, nutzen wir Deine E-Mail-Adresse zur Zusendung des Newsletters mit aktuellen Informationen über KLARHEIT. Die Anmeldung erfolgt, in dem Du bei der Bestellung von KLARHEIT, in Deinem Kundenprofil oder an einer anderen Stelle der Zusendung des Newsletters durch Mausklick aktiv zustimmst. Du kannst Dich jederzeit von dem Bezug in Deinem Mitgliederprofil oder durch eine E-Mail (hallo@halloklarheit.de) an uns abmelden. Eine anderweitige Nutzung Deiner E-Mail-Adresse findet nicht statt, es sei denn, Du hast der Verwendung ausdrücklich zugestimmt. 

E-Mail-Adresse

Neben der vorgenannten Nutzung wird die im Kundenprofil hinterlegte E-Mail-Adresse auch für folgende Zwecke verwendet:

  • •    Benachrichtigungen über erfolgreiche Bestellungen, Statusmeldungen,….
  • •    Versand von Systembenachrichtigungen (z.B. Änderungen am Kundenprofil, der Bestellung, etc.).

Andere personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Du uns diese Angaben freiwillig zur Verfügung stellst, etwa im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Erfüllung des Zwecks, zu dem Du uns diese Daten überlassen haben, etwa zur Beantwortung Deiner Anfragen oder zur Abwicklung etwaig geschlossener Verträge. 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungs- und Inhaltsdaten

Nutzungsdaten sind z.B. Angaben über Beginn, Ende und Umfang der Nutzung von KLARHEIT, Merkmale über die Identifikation des Users sowie in Anspruch genommene Dienste. Wir erheben und verarbeiten diese Daten, um die Inanspruchnahme von KLARHEIT zu ermöglichen und ggf. kostenpflichtige Dienste abzurechnen.

Unabhängig von Abrechnungszwecken bewahren wir Nutzungsdaten für die Dauer von maximal sieben Tagen auf. Diese Daten verwenden wir ausschließlich zum Erkennen, Eingrenzen oder Beseitigen von Störungen oder Fehlern an unseren Systemen. 

Löschung, Berichtigung und Sperrung von Daten

Du hast das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten sowie auf Sperrung und Löschung, soweit die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

.

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht ohne Deine vorherige Zustimmung statt. Ausgenommen hiervon sind die für die Abwicklung von Zahlungen von Dir angegebenen Daten (z.B. bei Zahlung per Kreditkarte Dein Name, die Kreditkartennummer, deren Gültigkeitsdauer und die Prüfziffer oder bei Zahlung per Lastschrift Dein Name, Deine Kontonummer und Deine Bankleitzahl bzw. die entsprechenden SEPA-Daten). Wir sind berechtigt, diese Abrechnungsdaten an einen mit dem Einzug der Vergütung beauftragten Dritten weiterzugeben.

In den gesetzlich geregelten Fällen sind wir auf Anweisung von Behörden verpflichtet, Auskunft zu erteilen.

Soziale Netzwerke

Auf unserer Webseite sind Plugins der folgenden sozialen Netzwerke eingebunden:

  • •    Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland ("Facebook"); die Plugins sind erkennbar an einem der Logos von Facebook. Eine Liste findest Du unter https://developers.facebook.com/products/social-plugins
  • •    Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103 ("Twitter"); die Plugins sind erkennbar an einem der Logos von Twitter. Eine Liste findest Du unter https://twitter.com/about/resources

Bei Plugins handelt es sich um vorgefertigte Erweiterungen für Webseiten, die von den Betreibern sozialer Netzwerke erstellt und zur Benutzung zur Verfügung gestellt werden. Sie dienen der Verbindung einer anderen Internetseite mit dem jeweiligen Netzwerk. Für einen maximalen Datenschutz verwenden wir für die Plugins das "2-Klick-Verfahren". Beim Aufruf der Seite sind die Buttons deaktiviert und übertragen nicht schon durch den bloßen Aufruf Informationen an die Betreiber der sozialen Netzwerke. Erst mit der temporären oder dauerhaften Aktivierung der Buttons (1. Klick) erteilst Du Deine Zustimmung und es werden Daten an die o.g. Anbieter übertragen. Mit einem weiteren Klick (2. Klick) kannst Du Deine Empfehlung in den von uns unterstützen Netzwerken übermitteln. Durch dieses Verfahren wird es Dir überhaupt erst ermöglicht, eine Entscheidung darüber zu treffen, ob Du mit der Ubermittlung der Daten an die Betreiber der sozialen Netzwerke einverstanden bist.

Allen Plugins der sozialen Netzwerke ist gemein, dass sie – trotz ihrer Einbindung in unseren Dienst – nicht von uns betrieben werden. Deshalb solltest Du zur Funktionsweise dieser Plugins das Nachfolgende wissen, um dann selbst entscheiden zu können, ob Du von diesen Schaltflächen Gebrauch machen willst:

Beim Besuch von KLARHEIT mit nach der "2-Klick-Lösung" aktivierten Plugins erfolgt eine direkte Übermittlung personenbezogener Daten an die o.g. Anbieter der sozialen Netzwerke, ohne dass Du dies es bemerkst. Im Falle von Facebook sind dies mindestens die Information, dass Du KLARHEIT genutzt hast, einschließlich Deiner IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, verwendeter Browser und Betriebssystem. Twitter übermittelt neben der Tatsache der Nutzung von KLARHEIT mindestens Deine IP-Adresse. Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt. Sofern Du während der Nutzung von foxdox parallel über Dein persönliches Benutzerkonto beim jeweiligen sozialen Netzwerk angemeldet bist, kann das Netzwerk diese Nutzung von KLARHEIT Deinem dortigen Benutzerkonto zuordnen. Klickst Du auf ein Plugin oder nutzt Du andere Funktionen des sozialen Netzwerks (z.B. das Verfassen eines Kommentars), werden diese Informationen zusätzlich an die Server des sozialen Netzwerkes übermittelt und dort gespeichert.

Wir erhalten keine Kenntnis über Art und Umfang der übermittelten Daten. Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung durch den jeweiligen Anbieter, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch diesen sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre kannst Du den den Datenschutzhinweisen der sozialen Netzwerke entnehmen.

Auskunftsrecht

Du hast das Recht, auf Antrag Auskunft zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Dich bei uns erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Wende Dich hierzu bitte an:

KLARHEIT e.K.
Paul-Schallück-Str.6

50939 Köln
Deutschland

Deine Fragen zum Datenschutz beantworten wir Dir auch gerne per E-Mail. Wende Dich hierzu bitte per E-Mail an hallo@halloklarheit.de

Sicherheit / Technische und organisatorische Maßnahmen

Wir treffen stets die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um einen bestmöglichen Schutz Deiner personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder nicht rechtmäßige Löschung, Veränderung, Weitergabe zu gewährleisten sowie Deine Daten gegen Verlust oder unberechtigte Zugriffe zu schützen.

Unsere Mitarbeiter sind ausnahmslos zur Geheimhaltung und auf das Datengeheimnis verpflichtet.

KLARHEIT - Datenschutzerklärung
Version 1.2.3
Stand: 19.10.2015
KLARHEIT e.K.

Sale

Unavailable

Sold Out