0

Dein Warenkorb ist leer

März 13, 2019 0 Kommentare

Du darfst wollen was du willst

Du weißt was du willst, eigentlich. Dein Gegenüber will aber etwas anderes als du.

Die Harmonie, der schöne Moment, die gute Zeit, sind aber wichtiger. Das, was der andere von dir denkt, auch. Du möchtest ihn nicht verletzten, enttäuschen, vor den Kopf stoßen. Eigentlich ist auch egal, was ihr macht: Hauptsache ihr verbringt Zeit miteinander. Du willst also am Ende das, was der Andere will. Ganz geschmeidig, ohne es zu bemerken. Du bist ja schließlich flexibel, spontan, unkompliziert...

Irgendwann merkst du: Etwas fühlt sich nicht gut an. Du nimmst nur noch das wahr, was dich ärgert, stört... Schwups bist du genervt und schlecht gelaunt. Wie du da so schnell rein geschliddert bist, weißt du nicht!?

Ich sage dir warum. Du hast nicht gesagt was DU willst. Du hast DICH und deine Bedürfnisse nicht erst genommen. „Schon ok, wenn wir das so machen.“ NEIN! Zumindest nicht, ohne das du gesagt hast, was du willst.

Du darfst wollen, was du willst. Und der andere darf auch wollen, was er will. Wenn ihr Glück habt, wollt ihr das Gleiche, wenn nicht – auch ok. Wichtig ist, das du sagst, was du willst. Ja, manchmal braucht es einen Moment das mitzukriegen und auch ein bisschen Mut, es auszusprechen. Es lohnt sich.

Was nicht selten passiert, wenn alle über ihre Bedürfnisse sprechen: Ihr findet eine Lösung, die für beide gut passt. Probiere es aus.



Mehr aus unserem Blog

Blogartikel KLARHEIT Blog Radical Honesty Gastbeitrag Wie sorgst du für Balance zwischen Arbeit & Freizeit?
Balance zwischen Arbeit & Freizeit

Mai 08, 2019 0 Kommentare

Ein Gastbeitrag von Radical Honesty Coach Tuulia: "Workaholic?! Ich ja. Das sage ich ganz ehrlich und versuche nicht zu verbergen, wie viel oder wie zwanghaft ich manchmal arbeite."
Artikel lesen >
Blogartikel KLARHEIT Blog Mehr Selbstliebe
Mehr Selbstliebe -
ein Plädoyer

April 11, 2019 0 Kommentare

Ich liebe mich? Selbstliebe? Ich soll mich also selbst lieben? Das ist doch egoistisch. Und ich mag doch so vieles an mir selbst gar nicht... Kennste?! Dann spitz die Lauscher.

Artikel lesen >
Stressless -</br>weniger Stress
Stressless -
weniger Stress

April 01, 2019 0 Kommentare

Alles zu viel? Postfach quillt über? Gefühlte hundert Notifications? Keine Zeit zum Abschalten? Stopp. Wir drücken für dich auf die Pausetaste. Mit 5 kurzen Fragen für mehr Entspannung und weniger Stress.

Artikel lesen >