0

Dein Warenkorb ist leer

März 13, 2019 0 Kommentare

← Vorheriger  / Nächster →

Wie du besser priorisierst

Viele sprechen von Prioritäten. Plural. Als ob es sinnvoll wäre, mehrere gleichzeitig zu haben. Prio 1, Prio 2, Prio 3, Prio 7, Prio X, ... Welche davon hat jetzt Priorität? 

Vorschlag: Ersetz deine Prioritätenliste durch folgende Frage:

 

Wenn es genau EINE Sache gibt, die (mir) jetzt gerade wichtiger ist, als alle anderen: Welche ist das?

 

Genau jetzt. In diesem Lebensabschnitt, diesem Jahr, diesem Monat. In dieser Woche, an diesem Tag, in diesem Augenblick!? 

Mit dieser Frage findest du deine Priorität. Singular. Eine. Alles andere ist einfach alles andere. Das ist dann dran, wenn es dran ist. Nicht jetzt. 

Es gibt deine Priorität + alles andere. Merk dir das einfach. 



Mehr aus unserem Blog

11 Tipps für einen stressfreien & erfolgreichen Arbeitstag
11 Tipps für einen stressfreien & erfolgreichen Arbeitstag

August 16, 2019 0 Kommentare

Du willst deine Produktivität steigern? Dann vergiss die klassischen Produktivitätstipps. Ich zeige dir stattdessen 11 Tipps, für einen stressfreien und erfolgreichen Arbeitstag. Und zwar für jeden Job! 
Artikel lesen >
Gefühle zulassen. <br/>Mehr fühlen, mehr (be)wirken.
Gefühle zulassen.
Mehr fühlen, mehr (be)wirken.

August 08, 2019 0 Kommentare

Gefühle. Kennen wir alle. Wollen wir meistens nicht zulassen. Dabei brauchen wir sie, um authentisch & kraftvoll zu sein und mehr zu bewirken. Welche Gefühle gibt es eigentlich? Und wie kannst du damit umgehen? 
Artikel lesen >
Dankbarkeit als Schlüssel</br>zu einem erfüllten Leben
Dankbarkeit als Schlüssel
zu einem erfüllten Leben

Juli 18, 2019 0 Kommentare

Wenn ich dankbar für etwas bin, bin ich automatisch in einem Zustand von Präsenz, Liebe und Frieden - offen für was und wie es ist. Warum Dankbarkeit der Schlüssel zu einem erfüllten Leben ist.
Artikel lesen >