0

Dein Warenkorb ist leer

März 13, 2019 0 Kommentare

← Vorheriger  / Nächster →

Wie du besser priorisierst

Viele sprechen von Prioritäten. Plural. Als ob es sinnvoll wäre, mehrere gleichzeitig zu haben. Prio 1, Prio 2, Prio 3, Prio 7, Prio X, ... Welche davon hat jetzt Priorität? 

Vorschlag: Ersetz deine Prioritätenliste durch folgende Frage:

 

Wenn es genau EINE Sache gibt, die (mir) jetzt gerade wichtiger ist, als alle anderen: Welche ist das?

 

Genau jetzt. In diesem Lebensabschnitt, diesem Jahr, diesem Monat. In dieser Woche, an diesem Tag, in diesem Augenblick!? 

Mit dieser Frage findest du deine Priorität. Singular. Eine. Alles andere ist einfach alles andere. Das ist dann dran, wenn es dran ist. Nicht jetzt. 

Es gibt deine Priorität + alles andere. Merk dir das einfach. 



Mehr aus unserem Blog

7 Tipps für Klarheit
    
        </br>statt Unruhe
7 Tipps für Klarheit
statt Unruhe

März 17, 2020 0 Kommentare

Was kannst du konkret tun, um dich nicht von Hysterie und Panik anstecken zu lassen? Wie kannst du trotz Ausnahmesituation und Einschränkungen gelassen und positiv bleiben?
Artikel lesen >
Was wir aus der aktuellen Krise lernen können
Was wir aus der aktuellen Krise lernen können

März 17, 2020 0 Kommentare

Es war noch nie eine bessere Zeit um durchzuatmen und sich mit sich selbst zu beschäftigen! Klarheit inmitten einer Krise: Was wir aus der aktuellen Situation lernen können, erfährst du hier.
Artikel lesen >
Wie du mehr Gelassenheit in dein Leben bringst
Wie du mehr Gelassenheit in dein Leben bringst

Januar 28, 2020 0 Kommentare

"Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden."
Artikel lesen >