Kostenfreie DHL Lieferung ab 34,90€ (DE)
-
Fokus schaffen & weiterkommen
-
Preisgekröntes Design
-

Die Kraft einer guten Planung

Die Kraft einer guten Planung
Next

Wie verschaffe ich mir einen Überblick über mein Jahr? Wie plane ich mein Jahr am besten? Und was kann ich machen, damit über das Jahr hinweg kein Chaos entsteht?
Wir haben ein paar Gedanken und Tipps für euch!

 

Schon lange beschäftigt uns die Tatsache, dass wir bisher kein Tool gefunden haben, mit dem wir EINFACH, ÜBERSICHTLICH UND FLEXIBEL das ganze Jahr planen und im Blick behalten können.

 

Deswegen haben wir vor einiger Zeit den KLARHEIT WANDKALENDER rausgebracht. Der Kalender sieht einfach in jedem Raum schön aus und die Vorteile des analogen Arbeitens schätzen wir tagtäglich. Gleichzeitig leben wir (genau wie ihr auch) natürlich in einer digitalen Welt, wir sind recht viel unterwegs und Pläne verschieben sich dementsprechend schon mal.

Neulich gab es einen kleinen Erleuchtungsmoment. Klein, aber stark.

Wir wollten unser nächstes Jahr planen. Vor allem für Selbstständige oder Unternehmer:innen, die viele Freiheiten haben, ist es unserer Meinung nach wahnsinnig wichtig, vorzudenken. Sonst ist das Jahr "plötzlich" mit Terminen befüllt und man hat "auf einmal" keine Zeit mehr für Pausen. "Ne, da kann ich nicht weg, weil da hab ich XY ... ". Haben wir oft genug von uns selbst gehört.

 

Insofern: Einen guten Rhythmus aus Anstrengung und Erholung über das Jahr hinweg zu etablieren, ist schlichtweg Voraussetzung für Gesundheit und Leistungsfähigkeit. "Im Rhyhthmus liegt die Kraft", wie Götz Werner so schön sagte.

 

Da wir im Team recht viel in Miro arbeiten, haben wir einfach mal den KLARHEIT WANDKALENDER als PDF in ein Miro Board geschmissen und - siehe da - unser Wunsch nach EINFACHER, ÜBERSICHTLICHER UND FLEXIBLER Jahresplanung war erfüllt. Und das auch noch im KLARHEIT Design. Perfekt! 👌

 

 

So sah es zum Beispiel bei Sandro aus.

 

Was haben wir getan?

  • den KLARHEIT WANDKALENDER als PDF in ein Miro Board geschmissen

  • alle bereits existierenden, wichtigen Events eingetragen

  • 2 Stunden Zeit genommen für das Durchdenken des nächsten Jahres

  • geschaut, dass wir uns spätestens alle 5-7 Wochen ausreichend Auszeit nehmen (z.B. in Form von Reisen, Retreats oder einfach nur zu Hause sein)

  • "alone times" eingetragen: Das sind 5 Tage im Monat, die wir bewusst nicht mit Freund:innen, Partner:in oder der Familie verbringen, sondern alleine :)

 

Was ist der Effekt?

  • Wir haben einen richtig guten Überblick über unser Jahr

  • Wir haben den Überblick immer dabei und können flexibel Änderungen vornehmen

  • Und vor allem: Wir fühlen uns total entspannt und energetisiert zugleich mit der Perspektive, das nächste Jahr schon mal grob skizziert zu haben und zu wissen, wir werden nicht wieder ewig lange durcharbeiten, ohne es zu bemerken.

Wir können euch nur ans Herz legen, das auch mal auszuprobieren.

Euer Jahr wird das, was ihr daraus macht. 

Weitere Artikel

Die warme Dusche am Weihnachtstisch

Die warme Dusche am Weihnachtstisch

Die Revolution ist da: Willkommen zum KLARHEIT CIRCLE

Die Revolution ist da: Willkommen zum KLARHEIT CIRCLE

UPDATE VON KLARHEIT - Good News: KLARHEIT kommt von innen

UPDATE VON KLARHEIT - Good News: KLARHEIT kommt von innen

Wie Du das neue Jahr sinnvoll gestaltest

Folg uns bei Instagram

@halloklarheit